P50 Quinta de Lixa

P50 Lixa Aromas das Castas

Die Quinta de Lixa ist ein Privatbetrieb mit ca. 75 ha im Vinho Verde Gebiet. Die Rebflächen verteilen sich auf sechs unterschiedliche Quintas. Lixa ist unser inzwischen drittes Weingut für die Herkunft Vinho Verde, was klar für die gute Qualität der Weine und der Herkunft spricht. Abseits des klassischen Vinho Verde Stils mit niedrigem Alkoholgehalt, etwas Restsüße und leichter Perlage gibt es auch bei der Quinta de Lixa eine breite Auswahl auch vollaromatischen trockenen Weinen.
Herkünfte: Vinho Verde DOC
Rebsorten (Auswahl): Alvarinho, Loureiro, Trajadura
Eigentümer geführt
74 Hektar

Dieser Beitrag wurde unter <100 Hektar, 08-Schaumwein, 11-Eigentümer geführt, 20-Neu, BW-79761 Waldshut, BY-84489 Burghausen, HE-35039 Marburg, HE-35394 Gießen, HE-36037 Fulda, HH-22415 Hamburg, Minho, MV-17489 Greifswald, NI-21423 Winsen/Luhe, NI-30161 Hannover, NI-31157 Sarstedt, NW-42651 Solingen, NW-42929 Wermelskirchen, NW-48317 Drensteinfurt, SH-24937 Flensburg, SH-25761 Büsum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.