F97 Boeckel

Die 21 Hektar Eigenbesitz liegen in den Gemeinden von Mittelbergheim, sowie Andlau, Barr und Eichhoffen. Familie Boeckel bieten eine beachtliche Auswahl an Rebsorten und Qualitätsstufen. Ergänzt wird das Weinsortiment noch durch diverse Eau-de-Vie, sowie Cremant d’Alsace. Boeckel ist einer der seltenen Elsässer Betriebe, die strikt nur trocken ausbauen. Diverse Stillweine bietet Interpartner unter der Exklusivlinie André Schmidt an.
Herkünfte: Alsace AC
Rebsorten (Auswahl): Sylvaner, Pinot Blanc, Riesling, Pinot Noir, Muscat, Gewürztraminer
Eigentümer geführt
21 Hektar

Dieser Beitrag wurde unter < 50 Hektar, 08-Schaumwein, 11-Eigentümer geführt, Alsace, BY-80993 München, BY-83471 Berchtesgaden, BY-84489 Burghausen, BY-93047 Regensburg, HH-22415 Hamburg, MV-17489 Greifswald, NI-21423 Winsen/Luhe, NI-31157 Sarstedt, NI-38640 Goslar, NI-49661 Cloppenburg, NW-32545 Bad Oeynhausen, NW-32825 Blomberg, NW-42651 Solingen, NW-42929 Wermelskirchen, SH-24226 Heikendorf, SH-24937 Flensburg, SH-25761 Büsum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.